Unwetter über Ratzeburg - 13.08.2010

(shp) Ratzeburg - Eine Unwetterfront die bereits seit dem frühen Donnerstagmorgen über das südliche Schleswig – Holstein zog, bescherte den Einsatzkräften von Feuerwehr und THW zahlreiche Einsätze. Am schlimmsten hatte es diesmal Ratzeburg die Kreisstadt des Kreises Herzogtum Lauenburg getroffen. „Große Teile des im Um- und Neubau befindlichen Gelände der Lauenburischen Gelehrtenschule standen ab 09:40 Uhr unter Wasser“, berichtet Wehrführer Michael Dawert. „Die Gullys, Sandböden und die asphaltieren Flächen konnten die großen Wassermassen nicht mehr aufnehmen, so dass das Wasser im Minutentakt stiegt“, so Dawert weiter. Weil selbst die Ratzebuger Feuerwehr bei solchen Wassermengen schnell mit ihrer Pumpentechnik an ihre Grenze kommt, forderte Einsatzleiter Hauke Tonn sofort das Ratzeburger Technische Hilfswerk (THW) mit großen Schmutzwasserpumpen nach. „Das Wasser sorgt für zahlreiche Probleme auf dem Gelände der lauenburgischen Gelehrtenschule. Zum einen drohte das Wasser in die Sporthalle zu laufen, des weiteren waren die Wassermassen kurz davor die Kellerräume von dem nur wenige Meter entfernten Finanzamts zu überfluten“, erklärt Wehrführer Michael Dawert. Weil auch noch abfließendes Wasser vom Gelände der Gelehrtenschule einen Erdrutsch auslöste, musste die Straße Rensemoor komplett gesperrt werden. Auch hier machte sich das Ratzeburger THW sofort an die Arbeit und schaufelte die Straße so gut es ging frei. Die Lenzarbeiten dauerten bis 16 Uhr. Zwischenzeitlich musste noch eine voll gelaufene Tiefgarage in der Heinrich Hertz Straße leer gepumpt werden sowie ein Entstehungsbrand in der Straße Röpersberg gelöscht werden. Doch die anschließende verdiente Ruhe sollte nicht von langer Dauer sein. „Bereits um 16:40 Uhr, nur 40 Minuten nachdem wir die Einsatzstelle an der lauenburgischen Gelehrtenschule verlassen hatten, schrillten erneut die Funkmeldeempfänger“; so Wehrführer Dawet. Diesmal musste als erstes der Kreuzungsbereich Möllner Straße / Bahnhofallee vom Regenwasser befreit werden. Anschließend ging es erneut mit dem THW auf das Geländer der Gelehrtenschule am Fuchswald. Genau wie beim ersten Mal stand auch diesmal große Teile der Außenanlage unter Wasser. Gegen 20:30 Uhr war auch dieser Einsatz erneut abgearbeitet und die erschöpften Einsatzkräfte genossen ihren wohl verdienten Feierabend.

 

CNZ13082010-036b__1281674736.jpgCNZ13082010-009b__1281674749.jpgCNZ13082010-013b__1281674762.jpgCNZ13082010-017b__1281674774.jpgCNZ13082010-027b__1281674790.jpgCNZ13082010-044b__1281674808.jpgCNZ13082010-071b__1281674822.jpgCNZ13082010-082b__1281674836.jpgCNZ13082010-110b__1281674849.jpgCNZ13082010-115b__1281674862.jpg

Feuer im Call-Shop - 13.08.2010

(shp) Hamburg - Im Erdgeschoss des „Panorama Hotel“ in Hamburg Billstedt brannte in der Nacht zu Freitag ein Call-Shop aus. Gegen Mitternacht wurde die Feuerwehr zu einem Brand alarmiert. Schwarzer Rauch quoll bereits aus dem Geschäft. Unter Atemschutz ging die Feuerwehr zur Brandbekämpfung vor. Im inneren des Geschäftes hatten mehrere Elektrogeräte gebrannt die von der Feuerwehr abgelöscht wurden. Große Teile des Call-Shop in der Billstedter Hauptstraße wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Fotos: Christian Timmann

 

CT100813_Feu_Call_Shop_007__1281657893.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_001__1281658076.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_002__1281658086.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_003__1281658096.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_004__1281658107.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_005__1281658120.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_006__1281658134.jpgCT100813_Feu_Call_Shop_008__1281658146.jpg

Und wieder brennt ein Auto - 12.08.2010

(shp) Hamburg - Am Mittwochabend ging in Hamburg mal wieder ein Auto in Flammen auf. Gegen 23 Uhr wurde der Feuerwehr ein brennendes Fahrzeug in Lohbrügge gemeldet. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Der Audi A6 brannte jedoch komplett aus. Zur Kontrolle musste die Feuerwehr den Kofferraum aufbrechen und auch hier nachlöschen.

 

CT100811_Pkw_Lohbruegge_008__1281570775.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_001__1281570786.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_002__1281570796.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_003__1281570806.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_004__1281570820.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_005__1281570833.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_006__1281570845.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_007__1281570858.jpgCT100811_Pkw_Lohbruegge_009__1281570869.jpg

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34
Login