Schwere Rettung in Bergedorf - 09.03.2013

Hamburg (ct) - Am Samstagmorgen wurde der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Hamburg zu einem Notfall in der Fockenweide in Hamburg-Bergedorf gerufen. Vor Ort entschied sich der Notarzt zu einem Transport ins Krankenhaus. Zwei Löschfahrzeuge wurden zur Tragehilfe aus dem 3 OG des Hauses hinzu geholt. In der Wohnung angekommen, gestaltete sich die Rettung doch etwas schwerer. Mit einem Gewicht über 200 Kg konnten die Einsatzkräfte die Person nicht durch das Treppenhaus ins Freie bringen. Höhenretter aus Altona und ein Spezialfahrzeug aus Billstedt wurden nachalarmiert. Der übliche Einsatz vom Kran war in diesem Fall nicht möglich da ein Aufstellen auf der Tiefgarage vom zulässigen Gesamtgewicht nicht klappt und alle weiteren Aufstellmöglichkeiten zu weit weg waren. Auch das große Teleskopmastfahrzeug konnte nicht aufgestellt werden. Ein kleinerer Mast rückte an. Währenddessen versuchten die Einsatzkräfte die Tragkraft der Feuerwehrzufahrt heraus zu finden und prüften wo sich die Pfeiler befinden. Eine weitere Engstelle war für das Teleskopmastfahrzeug die Feuerwehrzufahrt. Mit nur wenigen Zentimetern Luft konnte das Fahrzeug über die Kante rangiert werden. Das Fenster im 3 Obergeschoss wurde ausgebaut und alles für die Rettung mit den Höhenrettern vorbereitet. Die erste Rettung mit einem Teleskopmastfahrzeug dieser größer verlief anschließend ohne Probleme.  Mit vereinten Kräften wurde die Person im Spezialbett über das Gefälle zum Schwerlastrettungswagen gebracht und ins Krankenhaus gefahren.

 

Fotos: Christian Timmann

 

130309_Rettung_Person_014__1362838176.jpg130309_Rettung_Person_001__1362838189.jpg130309_Rettung_Person_003__1362838218.jpg130309_Rettung_Person_008__1362838238.jpg130309_Rettung_Person_005__1362838257.jpg130309_Rettung_Person_006__1362838270.jpg130309_Rettung_Person_007__1362838284.jpg130309_Rettung_Person_009__1362838299.jpg130309_Rettung_Person_004__1362838312.jpgCT130309_Rettung_Person_010__1362838330.jpg130309_Rettung_Person_011__1362838345.jpg130309_Rettung_Person_012__1362838371.jpg130309_Rettung_Person_013__1362838393.jpg130309_Rettung_Person_015__1362838405.jpg

5 Verletzte nach Aufräumarbeiten - 16.02.2013

Hamburg (ct) - Als Helfer am Mittag bei der Grundschule in der Sterntalerstraße einen Karton vom Schrank heben wollten, trat aus einer kaputten Behälter eine unbekannte Flüssigkeit aus. Fünf Personen klagten über Atemwegs- und Augenreizungen. Die Feuerwehr schickte sofort ein Großaufgebot los. In Klassenräumen wurden die Betroffenen Rettungsdienstlich versorgt. Drei konnten an der Einsatzstelle verbleiben, zwei Personen kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Umweltdienst untersuchte in der Zwischenzeit die ausgetretene Flüssigkeit und konnte Entwarnung geben. Es Handelte sich um Holzschutzmittel. 

 

Fotos: Christian Timmann

 

130216_Gefahrgut_Grundschule_001__1361031667.jpg130216_Gefahrgut_Grundschule_002__1361031689.jpg130216_Gefahrgut_Grundschule_003__1361031700.jpg130216_Gefahrgut_Grundschule_004__1361031712.jpg

Aufregung im Ostkreuz Center - 08.02.2013

Oststeinbek (ct) - Ein Rauchentwicklung aus einer Altpapierpresse im Anlieferungsbereich des Ostkreuz Center sorgte am Freitagabend gegen 20:30 Uhr für Aufregung. Mitarbeiter verständigten sofort die Feuerwehr. Nur wenige Minuten später trafen die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oststeinbek ein und konnten nur noch eine leichte Rauchentwicklung aus dem Container mit dem gepressten Papier feststellen. Mit der Seilwinde des Multistars zogen die Einsatzkräfte den Container vor, um den Inhalt mit der Wärmebildkamera zu kontrollieren. Da jedoch keine großen Temperaturen festzustellen war und eine Rauchentwicklung durch die niedrigen Außentemperaturen zustande kam, wurde das Entsorgungsunternehmen benachrichtigt.

 

Fotos: Christian Timmann

 

120208_Papier_Oststeinbek_001__1360359519.jpg120208_Papier_Oststeinbek_002__1360359536.jpg120208_Papier_Oststeinbek_003__1360359577.jpg120208_Papier_Oststeinbek_004__1360359597.jpg120208_Papier_Oststeinbek_005__1360359614.jpg120208_Papier_Oststeinbek_006__1360359634.jpg

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Login