Feuer breitet sich auf Dachstuhl aus - 06.08.2012

Neuschönningstedt (ct) - Am Montagabend bemerkten Anwohner aus Neuschönningstedt Feuerschein und sahen am Nachbarhaus einen kleinen Schuppen brennen. Sofort verständigten sie die Feuerwehr und weckten die Familie die bereits im Haus schlief. Weil die Familie den Haustürschlüssel in der Eile nicht mehr finden konnte, retteten sie sich aus einem Fenster im Erdgeschoss. Als die Feuerwehren aus Neuschönningstedt, Ohe und Reinbek mit 50 Einsatzkräften nur wenige Minuten nach der Alarmierung im Robinienweg eintrafen, brannten nur noch die Reste des kleinen Gartenhauses. Die Flammen hatten bereits auf ein geparktes Fahrzeug und Teile des Dachstuhles übergegriffen. Durch den schnellen Einsatz von Vier Trupps unter schweren Atemschutz und drei C-Strahlrohren konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Innere des Hauses durch die bereits gesprungenen Fensterscheiben erfolgreich verhindert werden. Mithilfe der Steckleiter und vom Korb der aus Reinbek angerückten Drehleiter wurden die Dachpfannen von den Einsatzkräften vorsichtig entfernt. Kontrollen im Inneren des Hauses mit der Wärmebildkamera ergaben nur eine leicht erhöhte Temperatur der Wände.  Auch am Nachbarhaus wurden die Fensterscheiben durch die starke Hitze beschädigt.

 

Fotos: Christian Timmann

 

CT120806_Feuer_Dachstuhl_007__1344296424.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_001__1344296440.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_002__1344296448.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_004__1344296459.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_003__1344296470.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_005__1344296481.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_006__1344296492.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_008__1344296503.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_010__1344296511.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_009__1344296523.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_011__1344296536.jpgCT120806_Feuer_Dachstuhl_012__1344296547.jpg

Feuer zerstört Halle eines Erdbeerhofes - 15.07.2012

Hamberge (am) -  Am Sonntagabend ist im Hamberge (Kreis Stormarn) die Lager- und Produktionshalle eines Erdbeerhofes abgebrannt. Die Feuerwehren waren im Großeinsatz. Kurz nach 21 Uhr wurde der Feuerwehrleitstelle ein Feuer in der Schulstraße in Hamberge gemeldet. Über dem Ort stand eine dunkle Rauchsäule die den Feuerwehren aus Hamberge und Umgebung den Weg zum Brandherd wies. „Die Halle stand bei unserem Eintreffen komplett in Vollbrand“ so Feuerwehreinsatzleiter Dirk Bornmann.

„Unsere Hauptaufgabe war es vorrangig die umliegenden Gebäude zu schützen“ so Bornmann. Direkt neben der brennenden Lagerhalle stand eine weitere Halle, das Wohnhaus des Hofbesitzers und eine Kirche. „Verletzt wurde bei dem Feuer niemand“ so die Feuerwehr vor Ort.

Zur Unterstützung wurde die Drehleiter aus Lübeck angefordert. Aus mehreren Rohren wurde mit einem massiven Wassereinsatz das Feuer eingedämmt und gelöscht. Auf der Rückseite des Hofes mussten dutzende Mitarbeiter des Erdbeerhofes mit ansehen, wie deren Arbeitsstelle niederbrannte. Die Arbeiter, überwiegend Osteuropäer, leben auf dem Hof in einer Wohncontainersiedlung. In der Halle wurden Düngemittel und Verpackungsmaterial gelagert. 

 

Fotos: Arne Mundt

 

AM15072012-feuer-001__1342387816.jpg

AM15072012-feuer-002__1342387825.jpg

AM15072012-feuer-003__1342387857.jpg

AM15072012-feuer-004__1342387868.jpg

AM15072012-feuer-005__1342387882.jpg

AM15072012-feuer-006__1342387890.jpg

AM15072012-feuer-007__1342387900.jpg

AM15072012-feuer-008__1342387909.jpg

Pkw ausgebrannt - 12.07.2012

Oststeinbek (ct) - Kurz nach 3 Uhr am Donnerstagmorgen meldeten Anwohner des Wiesenweg in Oststeinbek bei Hamburg ein brennenden Pkw. Als die ersten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oststeinbek eintrafen stand der Renault Mégane bereits in vollbrand. Mit zwei Schnellangriffsrohren löschten zwei Trupps das Feuer unter schweren Atemschutz mit Wasser und Schaum. Immer wieder flackerten die Flammen wieder auf. Nach rund 45 Minuten waren die Löscharbeiten beendet, Teile der geschmolzenen Plastikverkleidung wurden von der Straße gekratzt und in das ausgebrannte Fahrzeug gelegt.

 

Fotos: Christian Timmann

 

CT120712_Pkw_ausgebrannt_001__1342062137.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_002__1342062147.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_003__1342062157.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_004__1342062166.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_005__1342062175.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_006__1342062187.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_007__1342062218.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_008__1342062230.jpgCT120712_Pkw_ausgebrannt_009__1342062241.jpg

Login